Daten zum Fahrwerk

Technische Daten vom Astra H Fahrwerk

Vorderachse:

Durch die Entkopplung des Vorderachskörpers (1) von der Karosserie über Gummi- / Metall-Dämpfungsbuchsen (2), wird die Übertragung von Vibrationen und Fahrgeräuschen auf die Karosserie und in den Fahrzeuginnenraum weitgehend reduziert. Bei einem Unfall im Bereich des Vorderachskörpers werden die auftretenden Kräfte über die Dämpfungsbuchsen an den sechs Aufnahmepunkten auf die Karosserie verteilt. Am Vorderachskörper sind vorn und hinten die Drehmomentabstützenden Lager für Motor und Getriebe montiert. Die statische Last von Motor und Getriebe wird von den Karosserielängsträgern aufgenommen.

Vorderachse

Hinterachse:

1 unterer Dämpfungsring
2 Hinterfeder
3 oberer Dämpfungsring
4 Radlagereinheit mit Radsensor (Pfeil)
5 Abdeckblech
6 Stoßdämpfer
7 Stoßdämpfer mit CDC System
8 Hinterachse
9 Halter Hinterachse
10 Dämpfungsbuchse

Hinterachse


 Comments (1) 

 Leave a comment 


 © 2022 - astrasite.de