Relaunch von astrasite.de

Categories: _Internes
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 19. April 2011

Alles neu macht der Mai April!

astrasite.de zeigt sich in neuem Gewand und mit vielen neuen Funktionen. Für die eingefleischten astasite.de Besucher ändert sich nur das aussehen, der Inhalt, alle Anleitungen und Fakten wurden natürlich übernommen.

Sehr interessant ist die neue Kommentarfunktionen, damit könnt Ihr zu jedem Eintrag, jeder Anleitung oder Bildergalerie euren Senf dazu geben 🙂

Wenn Ihr Fragen habt, egal welcher Art, schreibt mir eine Nachricht über das Kontaktformular oder nutzt die schon genannte Kommentarfunktion.

Und nun viel Spaß beim lesen,

Steven



Schwenkbare Anhängerkupplung nachrüsten Audi A6 4F

Hier findet Ihr eine ausführliche Anleitung zum nachrüsten der originalen, schwenkbaren Anhängerkupplung an einem Audi A6 4F

Es handelt sich hierbei um einen Erfahrungsbericht, da ich diese Nachrüstung selber an einem A6 4F Avant Facelift vorgenommen habe.

Für Anregungen und Verbesserungsvorschläge bin ich natürlich offen. Aber jetzt geht’s los:

Die Vorbereitung

Bevor es losgehen kann, muss natürlich erstmal alles aus dem Kofferraum geräumt werden. Ladeboden, Bordwerkzeug, Wagenheber usw.

Beim Avant müssen nun die beiden Verzurrschienen ausgeaut werden (3x Torx je Seite). Anschließend die Abdeckung der Ladekante abschrauben (4x Torx).

Die Stoßstange ist pro Seite mit 3 Torxschrauben im Radkasten und von innen mit 3 10er Muttern befestigt (bei den Rückleuchten). Zusätzlich müssen unten mittig noch 3 Torxschrauben entfernt werden.
Jetzt ist die Stoßstange gelöst und kann nach hinten abgezogen werden. Vorher die Seiten nach außen aus den Führungsteilen ziehen.

Wenn eine Einparkhilfe verbaut ist, muss man noch die entsprechenden Stecker entfernen. In meinem Fall, habe ich das Kabel der Sensoren am Steuergerät der Einparkhilfe abgesteckt und nach außen gezogen, ging meiner Meinung nach einfacher. Auf der linken Seite befindet sich noch der Stecker für die Antenne der Funkuhr!

(more…)

Whatsapp entzieht dem Nutzer die Bildrechte – Falschmeldung!

Categories: Allgemeines
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 23. Mai 2014

Aus gegebenem Anlass, möchte ich mich hier kurz zur Berichterstattung in den Medien äußern, demnach Whatsapp dem Nutzer alle Rechte an versendeten Bildern entzieht und diese für Werbung jeglicher Art verwenden darf.

Die Berichterstattung in den Medien ist schlechtweg falsch! Wer sich die AGBs von Whatsapp durchliest und der englischen Sprache mächtig ist, trifft auf folgende passage:

5. User Status Submissions

(ii) you have the written consent, release, and/or permission of each and every identifiable individual person in the Status Submission to use the name or likeness of each and every such identifiable individual person to enable inclusion and use of the Status Submissions in the manner contemplated by the Service and these Terms of Service. To be clear: you retain all of your ownership rights in your Status Submissions, but you have to have the rights in the first place.However, by submitting the Status Submissions to WhatsApp, you hereby grant WhatsApp a worldwide, non-exclusive, royalty-free, sublicenseable and transferable license to use, reproduce, distribute, prepare derivative works of, display, and perform the Status Submissions in connection with the WhatsApp Service and WhatsApp’s (and its successor’s) business, including without limitation for promoting and redistributing part or all of the WhatsApp Service (and derivative works thereof) in any media formats and through any media channels. You also hereby grant each subscriber to your status on the WhatsApp Service a non-exclusive license to access your Status Submissions through the Service. The foregoing license granted by you terminates once you remove or delete a Status Submission from the WhatsApp Service.

http://www.whatsapp.com/legal/

Dort heißt es, dass man die Rechte seiner Bilder an Whatsapp überträgt, richtig. Allerdings bezieht sich dies einzig und allein auf die STATUS-MELDUNGEN. Somit geht es keineswegs um jedes versendete Foto, so wie es in perfekter Bild-Manier propagiert wird.

Auf eine Richtigstellung in den Medien darf man sicher vergebens hoffen…

„Just my two cents“

Ice Cream Sandwich (ICS) für das Galaxy Tab 10.1N offiziell – Update

Comments: 3 Comments
Published on: 8. November 2012

Alle Besitzer des Samsung Galaxy Tab 10.1 oder 10.1N erwarten sehnsüchtig das Update auf Version 4.0 bzw. Ice Cream Sandwich. Es gibt eine Möglichkeit, die Wartezeit zu verkürzen, in Polen ist die neue Version nämlich bereits offiziell erhältlich!

UPDATE: Die deutsche Version wurde nun endlich released! Die Version ist im Grunde die gleiche wie die aus Polen, aber eben mit deutschem Salescode (DBT)!

DBTLP3 Firmware

Ich habe mich natürlich gleich ran gesetzt und mein Samsung Galaxy Tab 10.1N zu der neuen Firmware verholfen.
Es ist kein Vergleich mehr zu Honeycomb, es läuft sehr viel flüssiger, es sind viele neue features drin und die deutsche Sprache ist natürlich auch dabei.
Das beste ist aber, dass alle Daten und Apps erhalten bleiben!!!

Hier die kurze Anleitung (alle Änderung am Tab geschehen auf eigenes Risiko):

Ihr benötigt:
– Galaxy Tab 10.1(N)
Odin V3
XWLP6 Firmware

Jetzt öffnet Ihr Odin und drückt auf den Button [PDA], dort geht ihr zu dem Pfad wo Ihr die Firmware Datei entpackt habt und wählt diese aus(P7500XWLP6_P7500OXXLP5_P7500XXLQ8_HOME.tar.md5).
Jetzt müsst Ihr euer Tab in den Download-Modus bringen. Dazu das Tab ausschalten und anschließend für 10 sekunden den „Power“ und den „leiser“ (Volume down) Button gedrückt halten. Jetzt müsst Ihr mit einem Druck auf den „lauter“ Button den Download Modus bestätigen.
Wenn Ihr jetzt das Datenkabel mit dem Rechner verbindet, sollte Odin das Tablet erkennen.

Anmerkung: Kies vorher unbedingt beenden und darauf achten, dass euer Tab mindestens 70% Ladezustand hat!

Im Odin dürfen keine weiteren Haken gesetzt oder Dateien ausgewählt werden, alles so lassen wie es ist und auf [Start] drücken. Der ganze Vorgang dauert nur ein paar Minuten und schon habt Ihr ICS auf eurem Galaxy Tab 10.1N.

Die letzten Sonnenstrahlen einfangen…

Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 24. Oktober 2012

Audi A6 4B mit schwarzen Rückleuchten und cleaner Heckblende
Audi A6 4B mit schwarzen Rückleuchten und cleaner Heckblende

ohne viele Worte…

Smarthome – Heizung steuern per Android Smartphone

Categories: Allgemeines, Android
Comments: No Comments
Published on: 24. Oktober 2012

Smarthome… den Begriff haben sicher viele schon einmal gehört. Aber die wenigsten haben sich schon einmal Gedanken über die Umsetzung und die damit verbundenen Möglichkeiten gemacht.

Es gibt viele verschiedene System auf dem Markt welche teilweise auch sehr kostenintensiv sein können.
Eine entscheidene Frage ist natürlich auch, was man im Haus alles mobil steuern können will. Heizung, licht, Steckdosen oder nur die Heizung? (more…)

«page 1 of 20
Welcome , today is Montag, 13. Juli 2020